Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

wir_ber_uns [2012/05/02 15:08]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
wir_ber_uns [2018/08/04 03:44] (aktuell)
82.80.249.159 ↷ Links angepasst weil Seiten im Wiki verschoben wurden
Zeile 5: Zeile 5:
 Die erste Fahne wurde in der Folgezeit angeschafft. Die Inschrift 1894 wurde erst später zum Grenzgang 1894 eingefügt. ​ Die erste Fahne wurde in der Folgezeit angeschafft. Die Inschrift 1894 wurde erst später zum Grenzgang 1894 eingefügt. ​
  
-{{ hewweondrewwe-lebhaftsplatz-1928.jpg?​500 }}+{{ grenzgang-2005-archiv:​hewweondrewwe-lebhaftsplatz-1928.jpg?​500 }}
  
 Als Waldplatz wurde um die Jahrhundertwende ein Platz am Riechbach, die sogenannte „kalte Lokomotive“ angelegt. Der bis zum Grenzgang 1928 neu entstandene Stadtbezirk „Sachsenhausen“,​ mit Urbann- Pfingstweid- und Lindenstraße,​ wurde der Männergesellschaft angegliedert. ​ Als Waldplatz wurde um die Jahrhundertwende ein Platz am Riechbach, die sogenannte „kalte Lokomotive“ angelegt. Der bis zum Grenzgang 1928 neu entstandene Stadtbezirk „Sachsenhausen“,​ mit Urbann- Pfingstweid- und Lindenstraße,​ wurde der Männergesellschaft angegliedert. ​
  
-{{ hewweondrewwe-im-trabach-1956.jpg?​500 }}+{{ grenzgang-2005-archiv:​hewweondrewwe-im-trabach-1956.jpg?​500 }}
  
 Die Aufschrift auf der Schleife des Jahres 1928 lautet dementsprechend:​ „Bachgrundstraße – hewwe on drewwe da Läh“. Nach zwischenzeitlicher Nutzung der Schutzhütte am Trabach (heutiges Wassertretbecken) wurde im Juni 1957 der heutige Waldplatz, das „Röhrs Gründchen“,​ eingeweiht. ​ Die Aufschrift auf der Schleife des Jahres 1928 lautet dementsprechend:​ „Bachgrundstraße – hewwe on drewwe da Läh“. Nach zwischenzeitlicher Nutzung der Schutzhütte am Trabach (heutiges Wassertretbecken) wurde im Juni 1957 der heutige Waldplatz, das „Röhrs Gründchen“,​ eingeweiht. ​
  
-{{ hewweondrewwe-roehrsgruendchen-1964.jpg?​500 }}+{{ grenzgang-2005-archiv:​hewweondrewwe-roehrsgruendchen-1964.jpg?​500 }}
  
 Am 18.6.2005 wurde die neue Fahne der Männergesellschaft geweiht und gebührend gefeiert. Am 18.6.2005 wurde die neue Fahne der Männergesellschaft geweiht und gebührend gefeiert.
  
-{{ fahnenweihe.jpg?​500 }}+{{ grenzgang-2005-archiv:​fahnenweihe.jpg?​500 }}
  • wir_ber_uns.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/08/04 03:44
  • von 82.80.249.159